Erkenntnis-Retreats im Frühling und Herbst

Retreat heisst sich innerlich auf das zu besinnen, das grössten Wert und Bedeutung hat. Auf das Leben selbst. Doch was ist mit Leben gemeint? Die persönliche Idee und Rolle als Berufstätiger, als Beziehungspartner oder gar Freizeitmensch? In all diesen Lebensbereichen muss der Körper, dein Denken und auch deine emotionale Kommunikation funktionieren, um Erfahrungen und Austausch haben zu können. Doch Leben ist nicht gebunden an eine Funktion! Wenn all dieses hochgradig Vergängliche einmal in den Hintergrund treten darf, deine Sprache, dein Gefühl und sogar dein Körper, offenbart sich reines unvergängliches Leben. Jenseits aller Vorstellungen, jenseits der Zeit und Begrenzungen findest du deine wahre Heimat. Dich selbst, frei von Bedingungen.

In einer förderlichen und geeigneten Umgebung kannst du Schritt für Schritt an- und zur Ruhe kommen. Du kannst das frei Sein von alltäglichen Aufgaben geniessen und nutzen, indem du deinen Fokus entspannst und dich dem Fluss des inneren und äusseren Geschehens anvertraust. Masken können abgelegt werden, Rollen können fallen. In tiefer Entspannung erlebst du die Körperlosigkeit und in bewegter und unbewegter Meditation, wenn dein Fokus zur Ruhe kommt, wird dir dein Leben offenbart, als reine Existenz. Dann geschieht echtes vertrauen Können einfach, von innen heraus.

Im Laufe der Tage können, durch eine grössere Nähe und Vertrautheit zu deiner inneren Welt, grundlegende Veränderungen deiner Persönlichkeit geschehen. Angst und Stress, Zorn und Unzufriedenheit und viele Belastungen mehr, können durch wiederholtes und geführtes Emotionen gehen lassen gelöst werden. Auch subtile belastende Emotionen, die oft in der Eigenwahrnehmung übersehen werden, beruhigen sich. Wenn es innerlich laut wird, du also deinen Gedankenfluss besser und deutlicher wahrnehmen kannst, hast du schon viel erreicht! Denn nur aufgrund einer grösseren inneren Stille und Klarheit kann das Denken bewusster werden. Indem du lernst, dich auf jenen Teil von dir zu fokussieren, der gegenwärtig und weit ist, wird es dir möglich, eine neue Wahrnehmung für dich selbst und das Leben zu entwickeln.

Ob du wenig oder viel Erfahrung auf dem Weg zu dir selbst besitzt, du bist willkommen. Was hilfreich und wichtig ist: Eine Bereitschaft mitzubringen, das in Frage zu stellen, was du bisher als sicher und verstanden angenommen hast. Dir selbst zu begegnen heisst innerlich beweglich zu sein oder zu werden, damit sich dir das, was keine feste Form hat, sondern nur reines Leben ist, offenbaren kann.

Das Retreat ist ein leichtes und einfaches Zusammensein, indem jeder sich selbst und dem anderen mehr Raum gibt. Der Austausch untereinander und mit Nandi Devar kann sich natürlich entfalten. Seine Unterweisungen über dein wahres und zeitloses Wesen geben dir Orientierung und Klarheit. Atem- und Körperarbeit, wie zum Beispiel Hatha Yoga-ähnliche Sequenzen am Morgen, geben dir neue Kraft und Stabilität.

Keine Veranstaltung gefunden

Fragen?

Bei Interesse und/oder Fragen an Nandi Devar
benutze bitte das Kontaktformular.

Veranstaltungen

Siehe nächste Veranstaltungen im Event Kalender

Die Begleitung durch Nandi im Retreat erlebte ich als gezielt und klar. Der Inhalt war perfekt auf meine aktuelle Lebenssituation zugeschnitten. Es war für mich spürbar, dass Nandis Unterstützung aus tiefster Liebe heraus geschieht. Das zu spüren hat mir geholfen, mich zu öffnen und zu vertrauen, sodass ich in meiner Entwicklung einen grossen Schritt nach vorne tun konnte. Seither fühle ich mich viel leichter, positiver und kann mit meinen Gefühlen viel besser umgehen. Dank Nandis intensiver Unterstützung kann ich das Leben in Liebe und tiefem Vertrauen annehmen – so wie es ist. Dafür bin ich sehr dankbar.

Barbara Z.
Scroll to Top