Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

für Veranstaltungen von Nikolaus Gutenberger – NG Nandi
 

Anmelde- und Stornobedingungen generell
Die Anmeldung erfolgt im Kalender der Website für die ausgeschriebene Veranstaltung. Die Anmeldung ist verbindlich.
Nach Eingang der Anmeldung wird sofort eine Anmeldebestätigung per Email verschickt. Sollte diese nicht ankommen, soll bitte der SPAM-Ordner geprüft werden. Die Anmeldungen werden nach deren Eingang berücksichtigt.
Hat eine Veranstaltung zum Zeitpunkt der Anmeldung die maximale Teilnehmerzahl erreicht, wird der Teilnehmer umgehend informiert und die Anmeldung storniert. Für die Kursabmeldung gelten die Annullationsbedingungen.

 

Anmelde- und Stornobedingungen für das zweijährige Self Awareness Training (SAT)
Bei Interesse an der Teilnahme am Self Awareness Training (SAT) erfolgt die Anmeldung über das Kontaktformular der Website. Die Teilnahme wird anschliessend durch NG Nandi in einem persönlichen Gespräch besprochen und geprüft. Nach dem OK zur Teilnahme wird ein Anmeldeformular verschickt. Die Anmeldung ist verbindlich und wird per Email bestätigt. Die Anmeldungen werden nach deren Eingang berücksichtigt. Für die Kursabmeldung gelten die Annullationsbedingungen.

 

Kurskosten
Die Seminarbeiträge sind vor Ort zu Beginn in bar zu entrichten.
Bei mehrtägigen Veranstaltungen (ab 2 Tagen) ist eine Anzahlung der Kursgebühren in der Höhe von 50% des Kursbeitrages erforderlich. Die Überweisung der Anzahlung ist bei Anmeldung umgehend zu leisten und reserviert den Platz im Seminar. Der Restbetrag ist zu Beginn der Veranstaltung in bar zu begleichen.

Für das Self Awareness Training (SAT) gelten eigene Zahlungsmodalitäten gemäss Anmeldeformular.

Kontoverbindung
Nikolaus Gutenberger, Thunstrasse 18E, 3110 Münsingen
Berner Kantonalbank – BEKB
IBAN: CH56 0079 0042 5821 3243 9
BIC/SWIFT: KBBECH22
 

Annullationsbedingungen generell
Abmeldungen durch den Teilnehmer müssen schriftlich erfolgen.
Für ein- und mehrtägige Veranstaltungen gelten folgende Annullationsgebühren:
- Bis 8 Tage vor Kursbeginn: keine
- 7 bis 1 Tag vor Kursbeginn: 50 % der Kursgebühr
- Am Kurstag oder bei Nichterscheinen: 100 % der Kursgebühr

 

Annullationsbedingungen für das zweijährige Self Awareness Training (SAT)
Abmeldungen durch den Teilnehmer müssen schriftlich erfolgen.
Bei Abmeldung gelten folgende Annullationsgebühren:
- Bis 8 Wochen vor Beginn des Startwochenendes: CHF 500.-
- Innerhalb von 8 Wochen vor Beginn des Startwochenendes: 50% der Seminargebühr
- Bei Nichterscheinen wird die volle Seminargebühr verrechnet
- Bei vorzeitigem Austritt aus dem laufenden Training wird die volle Seminargebühr verrechnet
 

Durchführung der Veranstaltung
Bei zu geringer Teilnehmerzahl behält sich der Veranstalter vor, die Veranstaltung kurzfristig vor Beginn zu annullieren. Die Teilnehmer werden unverzüglich informiert. Bereits einbezahlte Kurskosten werden umgehend rückerstattet. 

 

Absage durch den Veranstalter
Veranstaltungen können wegen kurzfristiger Verhinderung oder aufgrund höherer Gewalt durch den Veranstalter abgesagt  werden. Du wirst hiervon unverzüglich informiert. Bereits einbezahlte Kurskosten werden dir umgehend rückerstattet.
 

Hinweispflichten des Teilnehmers
Es wird darauf hingewiesen, dass die in Coachings und Seminaren besprochenen Themen und die bearbeiteten Prozesse nicht zur Diagnose und Behandlung medizinischer und psychischer Erkrankung gedacht sind. Bei einer entsprechenden Indikation wird an deine Eigenverantwortung appelliert, einen fachkundigen und entsprechend ausgebildeten Mediziner, Psychologen, Heilpraktiker oder Therapeuten aufzusuchen.
Du verpflichtest dich, dem Veranstalter vor Beginn der Veranstaltung mitzuteilen, ob du dich in psychotherapeutischer oder psychiatrischer Behandlung befindest und/oder Psychopharmaka (Medikamente) einnimmst.